Cookie

Wir alle kennen und lieben sie: Cookies

Leider sieht es bei den HTTP- bzw. Browser-Cookies ein wenig anders aus, denn viele Internet-User haben Angst vor den Cookies oder sind einfach nur noch genervt von den Cookie-Bannern, die einen auf fast jeder Website begegnen. Aber was sind diese Cookies eigentlich?

Cookies sind nichts weiter als kleine Informationen, welche in Textform beim Aufruf einer Website im Browser gespeichert werden. Dabei wird das Cookie entweder direkt vom Server der aufgerufenen Website an den Browser gesendet oder aber beim Aufruf der Website durch ein Javascript erstellt. Grundsätzlich haben Cookies die Aufgabe, das Surfen im Internet komfortabler zu machen indem Daten wie Namen, Logins, Inhalte von Warenkörben in einem Online-Shop, etc. speichern.

So ist es möglich, die Websiten individueller und zugeschnitten auf den Kunden zu präsentieren, sei es durch eine persönliche Begrüßung, der leichteren Anmeldung mit Name und Passwort oder der Einblendung von auf Kunden angepassten Werbung.

hyps-webdesign-agentur-anna

Gerne stehe ich Ihnen für ein individuelles Beratungsgespräch telefonisch zur Verfügung.

Rufen Sie mich gerne an unter 033056 430250
oder schreiben Sie mir eine E-Mail an kontakt@hyps.media

Scroll to Top