Plugin

Der Begriff Plugin kommt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie “anschließen”, “einstecken” oder “einstöpseln”. Im IT-Bereich ist damit meist ein optionales Software-Element gemeint, welches ein bereits bestehendes Programm um neue Funktionalitäten erweitert oder es in einigen Bereichen verändert. Diese Plugins werden auch gerne als Erweiterungen, Apps oder Add-Ons bezeichnet und benötigen immer das dazu passende Hauptprogramm, welches die Verwaltung übernimmt.

lassen sie sich beraten.

Fragebogen

Rufen Sie an unter 033056 430250

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail

Scroll to Top