W3C-Standards

Die W3C-Standards definieren Richtlinien und Vorgaben für die Anwendungsentwicklung und wurden vom World Wide Web Consortium (kurz W3C) zur Standardisierung der Techniken im World Wide Web ins Leben gerufen.

Einige der wichtigsten standardisierten Technologien sind HTML, HTML5, XHTML, XML, RDF, OWL, CSS, WOFF, SVG und WCAG aber auch der Semantic Web Stack und eine Vielzahl von APIs werden in den W3C-Standards aufgeführt.

Die technischen Spezifikationen und Richtlinien des W3C,  die darauf abzielen, eine hohe technische Qualität sicherzustellen, werden immer weiterentwickelt.

lassen sie sich beraten.

Fragebogen

Rufen Sie an unter 033056 430250

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail

Scroll to Top